VERANSTALTUNG 2: planen in holz

23. Januar 2019, 18.30 Uhr
Freie Akademie der Künste, Klosterwall 23
 

Der Holzbau kann dann seine Vorteile voll entfalten, wenn er integral und unter Gesichtspunkten des Lean Managements geplant wird. Alle Planungsbeteiligten sind vom Beginn an dabei. Frühzeitig werden Vergabestrategien und Herstellungsprozesse in die Diskussion eingebunden. Der automatische Abbund in der Holzbauteilherstellung bietet dabei optimale Voraussetzungen für moderne Planungsstrategien wie das Building Information Modelling.

 

Lean Wood

Manfred Stieglmeier, München

TU München

 

.

BIM im Holzbau

Prof. Dr. Jörg Härtel und Prof. Hans-Georg Oltmanns, Oldenburg

Jade Hochschule

 

.

Anmeldung

 

ZUR ANMELDUNG UND ZUM PROGRAMM

 

 

Teilnahme pro Person

 

80,00 € für die gesamte

            Veranstaltungsreihe

            bei voriger Anmeldung und

            Zahlung

25,00 € je Veranstaltung an der

            Abendkasse

10,00 € für Studierende (Nachweis

            erforderlich)

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Holzbauform Hamburg