Vortragsreihe 2018/19

21. November 2018: Holzbauforum goes International

 

Dr. Richard Woschitz | Woschitz Group (Wien)

HoHo Wien - Holzhochhaus in Hybridbauweise.

 

Paul Fast | Fast + Epp (Vancouver)

Mass Timber Wave in North America - Real or Imagined.

 

18.30 Uhr, Freie Akademie der Künste, Klosterwall 23

 

 

23. Januar 2019: Planen mit Holz 

Manfred Stieglmeier | Technische Universität München

Neue Planungskultur für den vorgefertigten Holzbau - leanWOOD.

 

Prof. Dr. Jörg Härtel, Prof. Hans-Georg Oltmanns | Jade Hochschule (Oldenburg)

Digitalisierung im Bauwesen.

 

18.30 Uhr, Freie Akademie der Künste, Klosterwall 23


20. Februar 2019: Hamburger Holzbau im Duo oder Trio

 

Stefan Wendt-Reese | Hamburger Immobilienberater (Hamburg)

Sascha Schäffer | Bosse Westphal Schäffer Architekten (Hamburg)

"Nordkante" - kostengünstiger Wohnungsbau im Vogelkamp Neugraben.

 

Georg Nunnemann | Garbe Immobilien-Projekte (Hamburg)

Jan Störmer | Störmer Murphy Partner (Hamburg)

Henning Klattenhoff | Assmann Beraten + Planen AG (Hamburg)

"Wildspitze" - zukünftig Deutschlands höchstes Holzhaus in der HafenCity.

 

18.30 Uhr, Freie Akademie der Künste, Klosterwall 23

 

 

20. März 2019: Wir setzen einen obendrauf - Aufstockungen aus Sicht des Baurechts, des Brandschutzes und der Abdichtung

Michael Munske | Amt für Bauordnung und Hochbau, Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen (Hamburg)

Alexander Wellisch | Feuerwehr Hamburg, Behörde für Inneres und Sport (Hamburg)
Novellierung der HBauO und Umsetzung zu Brandschutz und "Rauchdichtigkeit".

 

Michael Förster | pro clima Anwendungstechnik (Schwetzingen)
Abdichtungstechniken bei Staffelgeschossen, Dachgeschossausbau und Aufstockungen.


18.30 Uhr, Freie Akademie der Künste, Klosterwall 23

Änderungen des Programms oder der Termine aller Veranstaltungen vorbehalten!

Anmeldung

 

ZUR ANMELDUNG UND ZUM PROGRAMM

 

 

Teilnahme pro Person

 

80,00 € für die gesamte

            Veranstaltungsreihe

            bei voriger Anmeldung und

            Zahlung

25,00 € je Veranstaltung an der

            Abendkasse

10,00 € für Studierende (Nachweis

            erforderlich)

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Holzbauform Hamburg