Vortragsreihe 2019/20

23. Oktober 2019: Trend und Perspektiven aus Nord und Süd

 

Caroline Nagel | COBE (Kopenhagen)

Bauen mit Holz - Robuste Details.

 

Reinhold Müller | müllerblaustein Holzbau GmbH (Blaustein)

Robotik im Holzbau - ein Werkbericht von müllerblaustein.

 

18.30 Uhr, Freie Akademie der Künste, Klosterwall 23

 

 

20. November 2019: Holzbau im Duo oder Trio 

Olaf Schäfer | SCHÄFERWENNINGERPROJEKT GmbH

Ulf Cordes | HU-Holzunion GmbH

Lynarstraße Berlin.

 

Heiner Limbrock | Limbrock Tubbesing Architekten und Stadtplaner

Roland Pape | Bauleitung Roland A. Pape

Susanne und Reiner Gehrmann | Holzbau Gehrmann GmbH

Vogelkamp – Kostengünstiges Wohnen in Holz.

 

18.30 Uhr, Freie Akademie der Künste, Klosterwall 23


22. Januar 2020: Stadtplanung, Hamburg und Holzbau - ein Dreiklang

 

Dr. Dorothee Stapelfeldt | Behörde für Stadtentwickler und Wohnen (Hamburg)

Holzbau - Rolle im urbanen Bauen der Zukunft

 

Dr. Verena Brehm | CITYFÖRSTER (Hannover)

Bleibt alles anders. Zukünfte des Stadtbauens

 

Prof. Tom Kaden | Kaden + Lager (Berlin)

13 Jahre urbaner Holzbau - erst der Anfang

 

18.30 Uhr, Freie Akademie der Künste, Klosterwall 23

 

 

19. Februar 2020: Standardisierung und Detaillösungen im Holzbau


DI Sylvia Polleres | Holzforschung Austria

Geballtes Holzbauwissen auf Knopfdruck

 

Prof. Dr.-Ing. Stefan Winter | Technische Universität München

Entwicklung & Standardisierung im Holzbau


18.30 Uhr, Freie Akademie der Künste, Klosterwall 23

Änderungen des Programms oder der Termine aller Veranstaltungen vorbehalten!

 Anmeldung

 

ZUR ANMELDUNG UND ZUM PROGRAMM

 

 

Teilnahme pro Person

 

80,00 € für die gesamte

            Veranstaltungsreihe

            bei voriger Anmeldung und

            Zahlung
60,- € Mitglieder des Holzbau-                      Netzwerk Nord e.V. für die               Veranstaltungsreihe bei               vorheriger Anmeldung und               Zahlung

25,00 € je Veranstaltung an der

            Abendkasse

10,00 € für Studierende (Nachweis

            erforderlich)

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Holzbauforum Hamburg